Luzern 4

Wegen der Corona-Pandemie musste das vom 21. bis 24. Mai in Luzern geplante Bundesturnier bekanntlich abgesagt werden. Nun hat der als Organisator wirkende Innerschweizer Schachverband (ISV), der heuer sein 70-Jahr-Jubiläum feiert, ein neues Datum und einen neuen Spielort gefunden: Donnerstag, 29. Oktober, bis Sonntag, 1. November, im Loppersaal (Grossmatt 5) in Hergiswil.

 Weil das ursprünglich vorgesehene Spiellokal in Luzern am neuen Termin nicht zur Verfügung steht, haben wir uns für einen Umzug nach Hergiswil entschieden. Die Nidwaldner Gemeinde am Vierwaldstättersee war 2010 erstmals Gastgeberin des Bundesturniers und ist von Luzern aus in zwölf Minuten bequem mit dem Zug zu erreichen.

Alle Informationen finden Sie in der Ausschreibung.

Anmelden kann man sich direkt auf der Seite des Schachbundes. Dort befinden sich auch die offizielle Ausschreibung sowie die aktuellen Startlisten.