Login

Die 1. Hauptrunde findet am Montag, 13. Juni um 19 Uhr im Rest. Bahnhof in Ebikon statt.

Theiler Franz - Karlen Salih ½ - ½
Schmid Guido - Oehen René ½ - ½
Fischer Roland - Portmann Daniel 1 - 0 ff
Ensmenger Hugo - Gabriel Toni 1 - 0
Bobbia Mario - Speck Hans ½ - ½
Gretener Kurt - Bellmann Rambert 0 - 1
Glanzmann Boris - Grimm Ernst 0 - 1
Hoffmann Sebastian - Küng Nicolas 1 - 0
Gabersek Albert - Liembd Kurt 1 - 0
Britschgi Michèle - Kohler Arthur 1 - 0
Niederberger Josef - Müller Hansjörg 1 - 0
Ziemssen Erhard - Brun Franz 0 - 1

Spieler mit* sind für die 1. Hauptrunde am Montag, 13. Juni 2016 qualifiziert.

Gruppe 1
Resultate Tabelle
Gabriel Toni - Mazzoni Renzo 1 - 0 1. Gabriel Toni* 2.5
Wuttke Rainer - Niederberger Josef ½ - ½ 2. Niederberger Josef* 2.0
Niederberger Josef - Gabriel Toni ½ - ½ 3. Mazzoni Renzo 1.0
Mazzoni Renzo - Wuttke Rainer 1 - 0 4. Wuttke Rainer 0.5
Gabriel Toni - Wuttke Rainer 1 - 0
Mazzoni Renzo - Niederberger Josef 0 - 1
 
Gruppe 2
Resultate Tabelle
Küng Nicolas - Grimm Ernst 0 - 1 1. Grimm Ernst* 2.5
Felgitsch Karl - Wespi Josef 0 - 1 2. Küng Nicolas* 2.0
Wespi Josef - Küng Nicolas 0 - 1 3. Wespi Josef 1.5
Grimm Ernst - Felgitsch Karl 1 - 0 4. Felgitsch Karl 0.0
Küng Nicolas - Felgitsch Karl 1 - 0
Grimm Ernst - Wespi Josef ½ - ½
 
Gruppe 3
Resultate Tabelle
Immoos Rosy - Lewandowski Pavel 0 - 1 1. Brun Franz* 3.0
Brun Franz - Kuhn Oliver 1 - 0 2. Lewandoski Pavel 1.0
Lewandowski Pavel - Brun Franz 0 - 1f  2. Kuhn Oliver 1.0
Kuhn Oliver - Immoos Rosy 1 - 0 4. Immoos Rosy 0.0
Lewandowski Pavel - Kuhn Oliver ver.
Brun Franz - Immoos Rosy 1 - 0
 
Gruppe 4
Resultate Tabelle
Fischer Roland - Britschgi Michèle 0 - 1 1. Fischer Roland* 2.0
Liembd Kurt - Studer René 1 - 0 1. Liembd Kurt* 2.0
Britschgi Michèle - Liembd Kurt 0 - 1 1. Britschgi Michèle* 2.0
Studer René - Fischer Roland 0 - 1 4. Studer René 0.0
Fischer Roland - Liembd Kurt 1 - 0
Britschgi Michèle - Studer René 1 - 0
 
Gruppe 5
Resultate Tabelle
Kohler Arthur - Müller Hansjörg 1 - 0 1. Müller Hansjörg* 2.0
Müller Albert - Ziemssen Erhard ½ - ½ 2. Ziemssen Erhard* 1.5
Müller Hansjörg - Müller Albert 1 - 0 3. Kohler Arthur* 1.5
Ziemssen Erhard - Kohler Arthur 1 - 0 4. Müller Albert 1.0
Kohler Arthur - Müller Albert ½ - ½
Müller Hansjörg - Ziemssen Erhard 1 - 0

 

 

Sonntag, 22. Mai 2016, 10:00 - 16:00 Uhr

Das Schachmuseum präsentiert eine Trophäenschau mit diversen Auszeichnungen, darunter den WM-Pokal von Werner Hug, Schweizer Meisterpokale der Gebrüder Johner, Bodensee-Cup, Vereinscup, Wanderpokal des Neujahresturniers Altdorf, den Cup Waldstätte, viele Pokale und Zinnkannen von Hans Karl, der in seiner Karriere über 250 Turniere gewonnen hat.

Schachmuseum Kriens
Industriestrasse 10-12
6010 Kriens

 

Gastgeber Emmenbrücke war erstmals Ausrichter eines GP-Turniers. Auf dem schönen Gersag-Gelände machen wir gerne wieder einmal Station. Fast vierzig Spielerinnen und Spieler nahmen am heutigen GP-Turnier teil. Trotz der 133 gespielten Partien mussten die Schiedsrichter kaum einmal eingreifen. Für dieses faire Verhalten gratulieren wir allen Teilnehmenden herzlich!

Weiterlesen: Resultate Vierwaldstättersee-GP 2016 - 4. Runde in Emmenbrücke

Die 3. Runde des diesjährigen Wettbewerbs wurde in Cham ausgetragen. Die grosse Zahl von 40 Spieler konnte begrüsst werden. Es wurde zum Teil sehr hart gekämpft. Trotzdem haben sich alle Jugendlichen äusserst fair und korrekt verhalten. Unseren jungen Spielern und Spielerinnen gebührt ein grosses Kompliment. Auch die Eltern und Begleitpersonen haben sich absolut korrekt verhalten. So macht das Organisierung und Durchführen von Turnieren Spass.

Weiterlesen: Vierwaldstättersee-GP 2016 - 3. Runde in Cham

Der Innerschweizer Schachverband lädt Sie zum Cup Waldstätte 2016 ein. Am Freitag, 29. April startet die Vorrunde für B- und C-Spieler (Anmeldeschluss: Mittwoch, 20. April). Für die Vorrunden werden Gruppen à vier Spieler gebildet, die je drei Partien spielen. Die zwei Besten aus jeder Gruppe kommen in die 1. Hauptrunde. A- und M- Spieler (ab 1800 Elo)  spielen erst ab der 1. Hauptrunde mit. Mit der 1. Hauptrunde beginnt das Cupsystem (Verlierer scheidet aus).

Alle detaillierten Infos zum Cup Waldstätte 2016 finden Sie hier.

 

 Die aktuelle GP-Gesamtrangliste kann hier eingesehen werden.

Weiterlesen: Gesamtrangliste GP 2016

Mit 33 Spielerinnen und Spielern fand heute die 2. Runde des Vierwaldstättersee-Gp's 2016 statt. An der Kantonsschule Sarnen wurde in einer Kategorie um Bauern, Springer und gute Positionen gespielt. Obwohl hart gekämpft wurde, gab es kaum strittige Entscheidungen und das gesamte Turnier fand in einem überaus friedlichen Rahmen statt. Mit Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem Tessin, Zürich, Bern, Luzern, Zug, Aargau Obwalden, Uri und Nidwalden war das Teilnehmerfeld sehr interkantonal besetzt!

Weiterlesen: Vierwaldstättersee-GP 2016 - 2. Runde in Sarnen

Besucher

Heute 2

Monat 1768

Insgesamt 85854

Nächste Termine

Okt
17

17.10.2017 07:10 - 11:10

Okt
21

21.10.2017

Nov
6

06.11.2017 - 10.11.2017

Nov
12

12.11.2017

Nov
12

12.11.2017

Nov
20

20.11.2017 - 24.11.2017

Nov
27

27.11.2017 - 01.12.2017

Dez
11

11.12.2017 - 15.12.2017

Jan
8

08.01.2018 - 12.01.2018

Jan
29

29.01.2018 - 02.02.2018

Go to top